Empfehlungen zum WhatsApp Kontakte blockieren

WhatsApp ist heutzutage ein populärer Messenger. Seine Vorteile umfassen ein hohes Maß an Sicherheit und starke Verschlüsselung durch den Anbieter von WhatsApp für alle Benutzer-Gespräche. Wenn Sie den WhatsApp Messenger installieren, werden alle Ihre Kontakte automatisch über die Tatsache informiert, dass Sie WhatsApp haben und Sie können einen Chat mit jedem beginnen, dessen Telefonnummer Sie kennen und wer auch diese Anwendung verwendet.

Egal wie einfach und angenehm es scheint, WhatsApp zu verwenden, gibt es einige Fälle, in denen Sie lästige Spam-Nachrichten von Kontakten empfangen können, von denen die Sie nie gehört haben. Warum geschieht dies? Einige Ihrer Freunde können gehackt, und ihre Kontakte in die Hände von Werbetreibenden oder Spam-Absender gelangen, die anfangen Sie mit zahlreichen lästigen Benachrichtigungen und Anrufe zu belästigen. Ist es möglich, WhatsApp Kontakte zu blockieren, die Sie so belästigen? Ja, Sie können dies tun, indem Sie unsere einfache Bedienungsanleitung folgen.

Wie kann man WhatsApp Kontakte blockieren?

Gehen Sie folgendermaßen vor, um WhatsApp-Kontakte zu blockieren, von denen Sie keine Nachrichten empfangen möchten:

whatsapp.com

whatsapp.com

  1. Öffnen Sie die WhatsApp-Anwendung auf Ihrem Telefon
  2. Gehen Sie auf das “Menü” des Programms, wählen Sie “Einstellungen” und gehen Sie zu Abschnitt “Konto”
  3. Wählen Sie in Ihrem WhatsApp-Konto “Vertraulichkeit” und dort finden Sie die Informationen zu Ihrem “die blockierten Kontakte”
  4. Wählen Sie in diesem Menü die Funktion “Hinzufügen” aus und blättern Sie in der Liste der Kontakte, um WhatsApp-Kontakte zu blockieren, die Sie aus Ihren Konversationen entfernen möchten
  5. Wenn sich die Telefonnummer nicht in der Liste der Kontakte befindet, öffnen Sie den WhatsApp-Chat mit diesem Kontakt und aktivieren Sie die Option “Blockieren”.

Wie kann man die blockierten WhatsApp Kontakte löschen?

Beachten Sie, dass, wenn Sie WhatsApp-Kontakte blockieren, es nicht bedeutet, dass Sie sie von Ihrem Telefon löschen. Sie sind noch da, aber in einer inaktiven Form. Wenn Sie die blockierten WhatsApp-Kontakte löschen möchten, ist es einfach, die Aufgabe mit Ihrer üblichen Methode zum Löschen von Kontakten abzuschließen. Da WhatsApp-Kontakte mit den Telefonnummern der Benutzer verbunden sind, können Sie die blockierten WhatsApp-Kontakte löschen, indem Sie sie aus Ihrem Adressbuch entfernen.

blockierten WhatsApp-Kontakte löschen

Um diese Aktion abzuschließen, können Sie folgende Schritte ausführen:

  1. Geben Sie das Adressbuch auf Ihrem Telefon ein und wählen Sie den Kontakt aus, den Sie dauerhaft löschen möchten
  2. Wählen Sie in der oberen rechten Ecke des Telefons die Option “Bearbeiten”
  3. Nach dem Aufrufen des Popup-Menüs scrollen Sie bis zum Ende der Kontaktliste des Kontakts und wählen die Option “Kontakt löschen”

Jetzt verschwindet der Kontakt vollständig von Ihrem Telefon und Ihrem Leben!

Wie kann man die blockierten WhatsApp Kontakte wiederherstellen?

Manchmal passiert es, dass ein Missverständnis aufgetreten ist und Sie einige Freunde für einen Hacker oder einen kommerziellen Spammer halten. Sie haben seine Telefonnummer gesperrt und möchten nun Ihren Fehler korrigieren. Können Sie die blockierten WhatsApp-Kontakte wiederherstellen? Sicher, in diesem Programm ist keine Aktion irreversibel!

Gehen Sie folgendermaßen vor, um die blockierten WhatsApp Kontakte wiederherzustellen:

  1. Gehen Sie zu Ihrem Telefon WhatsApp “Menü” und wählen Sie “Einstellungen”
  2. Wählen Sie dort die Option “Konto” und gehen Sie zum Abschnitt “Datenschutz”
  3. Im Bereich “Datenschutz” Ihres Telefons finden Sie alle gesperrten Kontakte. Um blockierte WhatsApp Kontakte wiederherzustellen, tippen Sie einfach auf den Namen des Kontakts und halten ihn für einige Zeit
  4. Nach dem Öffnen des Pop-Menüs klicken Sie auf “Ja” und der Kontakt wird wiederhergestellt

Auch nach dem Freigeben der WhatsApp-Kontakte nach einiger Zeit sehen Sie niemals die Nachrichten oder Anrufe, die der Kontakt an Sie gesendet hat. Denken Sie daran, wenn Sie die Kommunikation mit dieser Person fortsetzen wollen. Auch keine Sorgen um Höflichkeit – der Kontakt, den Sie blockieren, sieht das nicht und kann nie wissen, dass er oder sie blockiert wurde.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *